Das Heimat-Portal für das Sauerland, Paderborner, Warburger und Waldecker Land
Sauerland, Paderborn, Höxter, Waldeck
Sommerliche Schäfchen-Wolken…

18. August 2017
Sommerliche Schäfchen-Wolken... ...über dem historischen Obermarsberg. :-) Wir wissen, dass es genauso in den nächsten Tagen wieder wird. Also schnappt Euch den Picknick-Korb und geniesst die schönste Aussicht in und auf das Land der 1.000 Berge vom Obermarsberger Kalvarienberg aus... ;-) Unser "Sauerland" ist "natürlich schön"! Herzlichen Dank an Torsten Wiegelmann für diese einmalige Aufnahme! :-) #Marsberg #Obermarsberg #Naturpark #NaturparkDiemelsee #Sommer #SchaefchenWolken #HistorischesObermarsberg #Picknick #Aussicht #LanddertausendBerge #Kalvarienberg #Sauerland #Sauerlandnatuerlichschoen #TorstenWiegelmann #UnserMarsberg
Picknick und Jazz im Kloster …

4. August 2017
Picknick und Jazz im Kloster Dritte Auflage des Picknickkonzerts beim „Dalheimer Sommer“. Erstmals mit Jazz-Ensemble. Lichtenau-Dalheim (lwl). Auch 2017 lädt der „Dalheimer Sommer“ zum Picknickkonzert in den Dalheimer Konventgarten ein. Am Samstag, 5. August 2017 um 16 Uhr werden beim Kulturfestival der Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum wieder die Picknickdecken ausgerollt und die Picknickkörbe geöffnet. Zum ersten Mal begleiten Jazz-Klänge die gemütliche Landpartie: Mit ihrem Programm erzählen die Talking Horns höchst unterhaltsame „Geschichten aus dem Bläserwald“. Ausgestattet mit Picknickkörben, Klappstühlen, Gartentischen und Decken finden sich die Besucher zu einem unbeschwerten Konzertgenuss unter freiem Himmel ein. Bei der Verpflegung sind der Kreativität wie immer keine Grenzen gesetzt. Für Kurzentschlossene hält das Klosterwirtshaus vor Ort ein kulinarisches Angebot bereit. In diesem Jahr wird das Picknickkonzert erstmals von einem Jazz-Ensemble gestaltet: Für ihre Premiere haben die Kölner Talking Horns „Geschichten aus dem Bläserwald“ mitgebracht, in dem es vor allerlei Skurrilem nur so wimmelt. Lieder von Ballett tanzenden Eichhörnchen, über sprechende Pferde bis hin zu den fünf Musketieren nehmen die Besucher mit in eine musikalische Welt voller Fantasie. „Die vorhandenen Mittel mit all ihren Möglichkeiten kompositorisch zu nutzen, improvisatorisch zu gestalten und zu umspielen“ – das ist die Bedeutung von Jazz für die Talking Horns. Das Quartett, das „sich selbst nicht immer so ernst nimmt“ begeistert vor allem mit einem vielfältigen Repertoire. Dabei setzt das Ensemble alle möglichen Facetten von schlichter, manchmal idyllischer Homophonie und kammermusikalischer Qualität bis hin zu komplexer Polyphonie und Polyrhythmik in eine für jeden direkt zugängliche musikalische Sprache um. Das Picknickkonzert findet von 16 bis ca. 18 Uhr im Konventgarten statt. Bei schlechtem Wetter zieht die Veranstaltung in die Musikscheune „Neuer Schafstall“ um. Der Eintritt beträgt 20 Euro (ermäßigt 17 Euro) pro Erwachsenem bzw. 5 Euro für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Es gilt freie Platzwahl. Weitere Informationen und Karten unter Telefon 05292 / 9319 – 224 sowie www.dalheimer-sommer.de Stiftung Kloster Dalheim LWL-Landesmuseum für Klosterkultur Am Kloster 9, 33165 Lichtenau www.stiftung-kloster-dalheim.lwl.org Foto: Schwungvolles Quartett: Zum Picknickkonzert im Konventgarten servieren die Talking Horns hochkarätigen Jazz. (Foto: Michael Wiegmann) #Marsberg #Meerhof #Lichtenau #Dalheim #Kloster #KlosterDalheim #LWL #Stiftung #StiftungKlosterDalheim #Landesmuseum #Klosterkultur #DalheimerSommer #Picknickkonzert #Picknick #Jazz #JazzEnsemble #Konventgarten #Landpartie #TalkingHorns #Konzert #Kulinarisch #Quartett #Musikscheune #NeuerSchafstall #MichaelWiegmann #UnserMarsberg
Anden-Feeling und Lama-Trecking in Marsberg …

13. September 2016
Anden-Feeling und Lama-Trecking in Marsberg Die etwas andere Wanderung für Erwachsene und Kinder Mit einem Lama die herrliche Landschaft des Hochsauerlandes zu durchwandern ist ein besonderes Erlebnis, das sicher lange in Erinnerung bleibt. Die liebenswerten Tiere vermitteln durch ihr aufmerksames Wesen unzählige Eindrücke aus der Natur. Bilder, Gerüche und Geräusche werden intensiver wahrgenommen. Auf dem serpentinenartigen Weg zum Bilstein wird jeder eine zeitlang ein Lama an der Leine führen. So entsteht ein intensiver Kontakt zwischen Mensch und Tier. Oben angekommen genießen wir die herrliche Berglandschaft. Da kommt schon ein „Anden-Feeling“ auf. Nach einer Picknick-Pause führt der Rückweg langsam bergab bis oberhalb der Paulinenquelle. Die Lamas tragen das Gepäck! Wann: Donnerstag, 15.09.2016 um 16.30 Uhr Kosten: 9,00 € Erwachsene, 8,00 € Kinder sowie 20,00 € für 1 Erwachsenen + 2 Kinder - Rundwanderung - Parkplatz Beuststollen unterhalb der Paulinenquelle - 5 km, ca. 2,5 Std. - Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren - mind. 8, höchst. 15 Personen - Rucksackverpflegung - gutes Schuhwerk - Anmeldung bis 12.00 Uhr Vortag Veranstalter/Wanderführer: Lama-Trek Ursula Oriwall Telefon: 02963-660927 E-Mail: lama-trek@freenet.de #Marsberg #Bilstein #Anden #AndenFeeling #Lama #Lamas #LamaTrecking #Wanderung #Erwachsene #Kinder #LamaWanderung #Landschaft #Sauerland #Hochsauerland #Erlebnis #Natur #Bilsteinturm #Berglandschaft #Picknick #Paulinenquelle #Rundwanderung #Beuststollen #Parkplatz #Rucksackverpflegung #Wanderfuehrer #LamaTrek #UrsulaOriwall #UnserMarsberg