Das Heimat-Portal für das Sauerland, Paderborner, Warburger und Waldecker Land
Sauerland, Paderborn, Höxter, Waldeck

Sind Kohlehydrate schlecht?

7. Oktober 2017

Am 10.10.2017 eröffnet Ernährungsberaterin Irmgard Lammers um 19:00 Uhr die Reihe der Marsberger Gesundheitsgespräche im St.-Marien-Hospital mit einem Vortrag über Kohlehydrate. Der Energieträger ist in Zeiten von Low-Carb-Diäten und einer zunehmenden Zahl an Menschen mit Kohlehydratunverträglichkeiten in die Kritik geraten. Doch sind Kohlehydrate wirklich so schlecht wie ihr Ruf und stehen sie dem Wunsch nach Gewichtsreduktion im Weg?

Die erfahrene Ernährungs- und Diabetesberaterin informiert in ihrem Vortrag fundiert über die Wirkweise im Körper, zeigt den Teilnehmern Wege zu gesunder Ernährung und zum Normalgewicht auf und steht im Anschluss an ihren Impulsvortrag für eine gemeinsame Diskussion und Fragen zur Verfügung.

Die Teilnahme an den Gesundheitsgesprächen im Konferenzraum des St.-Marien-Hospitals Marsberg, die bereits zum 9. Mal gemeinsam mit der AOK NORDWEST durchgeführt werden, ist kostenlos.

Aus Platzgründen wird um vorherige Anmeldung bei der AOK-Servicestelle in Marsberg gebeten. Tel.: 02992-978110.

Irmgard Lammers

Irmgard Lammers, Ernährungs- und Diabetesberaterin im St.-Marien-Hospital Marsberg, informiert über Kohlehydrate und gesunde Wege zum Normalgewicht. Foto: St.-Marien-Hospital Marsberg