Das Heimat-Portal für das Sauerland, Paderborner, Warburger und Waldecker Land
Sauerland, Paderborn, Höxter, Waldeck

Museum Bad Arolsen – Schreibersches Haus – Kabinettausstellung

9. Oktober 2017

Kabinettausstellung:

Dorit Croissier

Spielräume

Porzellan, Skulptur, Papier

Die Künstlerin Dorit Croissier lebte in verschiedenen Gegenden, u. a. in Südfrankreich, den USA, der Schweiz und arbeitete als Keramikerin in verschiedenen Werkstätten. Seit 1994 ist sie freischaffend als Künstlerin in eigenem Atelier in Warburg tätig.

Sie verwendet verschiedenste Materialien in ihren Objekten, Skulpturen und Installationen, z. B. Ton, Porzellan, Glas, Gips, Farben. Ihre Arbeiten befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen.

Museum Bad Arolsen, Schreibersches Haus, Schlossstraße 24

noch bis 29. Oktober 2017

Sa und So 14.30 – 17 Uhr

Eintritt: 2 / 1 Euro

Museum Bad Arolsen und Museumsverein

Information: 05691/625734

IMG_2201-1

IMG_0917-2

Die Kabinettausstellung im Schreiberschen Haus: „Dorit Croissier – Spielräume“. Sie läuft noch bis zum 29. Oktober 2017. Fotos: Museum Bad Arolsen