Das Heimat-Portal für das Sauerland, Paderborner, Warburger und Waldecker Land
Sauerland, Paderborn, Höxter, Waldeck

Diemelseer Tourist-Info hat neues Team

5. August 2017

Klaus Hamel, Claudia Stekelenburg und Jenny Henning betreuen Urlauber

Diemelsee. Am Diemelsee sorgen nicht nur kräftige Investitionen für einen Wandel – auch personell geht die Gemeinde neue Wege: „Wir haben ein komplett neues Team in der Tourist-Information“, berichtete Bürgermeister Volker Becker. Bereits zum Jahreswechsel zog Franziska Lages ins Saarland. Claudia Stekelenburg aus Willingen, die sich bereits beim 501. Diemelseer Viehmarkt bewährt hat, kam neu zur Tourist-Info.

Nach viereinhalb Jahren am Diemelsee zog Maike Breuker zum 01. Juli 2017 nach Oldenburg. Für sie ist seit dem 01. August 2017 Klaus Hamel aus Herzhausen an Bord. „Wir mussten kurzfristig handeln“, sagt Becker, „ich denke, wir haben eine gute Wahl getroffen.“ Außerdem begann Jenny Henning ihre Ausbildung.

Es gelte, Bewährtes zu erhalten, aber „die Gäste wollen auch die Veränderung“, sagte Becker. Er freue sich, dass das neue Team „eigene Ideen leben und umsetzen“ wolle. „Ich sehe ein großes touristisches Entwicklungspotential für den Diemelsee“, erklärte Hamel, der die Tourist-Information mit Stekelenburg leitet.

Claudia Stekelenburg, 22, ist gebürtige Niederländerin. Ihre zweijährige Ausbildung als Kauffrau für Tourismus hat sie nach dem Abi bei der Willinger Tourist-Information absolviert, wo sie noch ein Jahr lang arbeitete. Im Team ist sie zuständig für die Verwaltung, Onlineaufgaben und den Internetauftritt, der überarbeitet wird. Und da sie fließend Niederländisch spricht, kümmert sie sich um die Gäste aus dem Nachbarland.

Klaus Hamel, 50, ist gelernter Industriekaufmann. Er hat in Vöhl ehrenamtlich den Tourismus mit aufgebaut. Vor zehn Jahren wechselte er in die Geschäftsstelle der Edersee-Touristik. Seine Schwerpunkte in Diemelsee sind das Marketing, die Zertifizierung der Rad- und Wanderwege und die Öffentlichkeitsarbeit. Mit Claudia Stekelenburg will er Messen besuchen, außerdem ist er Ansprechpartner für den Naturpark und Touristik-Partner.

Jenny Henning  hat zum 01. August 2017 ihre dreijährige Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit begonnen. Die Schweinsbühlerin hat bis Sommer die Realschule in Adorf besucht. Sie beantwortet Zimmeranfragen und verwaltet den Jugendzeltplatz des Naturparks.

Neues Team in der Tourist-Info Diemelsee

Das neue Team in der Diemelseer Tourist-Info – v. l.: Klaus Hamel, Claudia Stekelenburg, Bürgermeister Volker Becker und die Auszubildende Jenny Henning.